Dr. Karin Zimmermann, PhD, RN

Postdoc

Forschungsinteresse
  • Klinische Forschung
  • Forschung Pädiatrie und Pädiatrische Palliative Care
    Laufende Forschungsprojekte
    Biosketch

    Karin Zimmermann ist diplomierte Pflegefachfrau Pädiatrie mit über 20-jähriger klinischen Tätigkeit, mehrheitlich im Bereich der pädiatrischen Hämatologie/Onkologie.
    Im 2016 promovierte Sie an der Universität Basel, Departement Public Health – Pflegewissenschaft mit ihrer Dissertation “Paediatric End-of-LIfe CAre Needs in Switzerland (PELICAN): Current end-of-life care practices and the perspectives of bereaved parents”.
    Aktuell ist sie als Lehrbeauftragte an der Universität Basel, Departement Public Health – Pflegewissenschaft, und wissenschaftliche Mitarbeiterin Postdoc hälftig sowohl in Basel und am Kompetenzzentrum Pädiatrische Palliative Care am Universitäts-Kinderspital Zürich angestellt.
    An beiden Ortet leitet Karin Zimmermann zusammen mit PD Dr. med. Eva Bergsträsser vom Universitäts-Kinderspital Zürich das SPhAERA Forschungsprojekt (Specialised Paediatric PAlliativE CaRe: Assessing family, healthcare professionals and health system outcomes in a multi-site context of various care settings).