Willkommen auf der Webseite vom Institut für Pflegewissenschaft

Aktuelle Informationen

21.12.2015

SNF Anschlussfinanzierung über CHF 3'000'000

Swiss Transplant Cohort Study (STCS) [mehr]

15.12.2015

Alexander Bischoff, PhD, Pflegeexperte

neuer Dekan - aF&E Hochschule für Gesundheit... [mehr]

15.12.2015

METAP - Infos über das Projekt

Alltagsethik für die spitalexterne Betreuung [mehr]

04.11.2015

Befristete Assistenzprofessur für Langzeitpflege am Institut für Pflegewissenschaft

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass das Institut... [mehr]

Pflege schafft Wissen – Wissen schafft Pflege


Chronisch kranke Menschen nachhaltig wirksam zu therapieren und bedürfnisgerecht zu betreuen ist eine der grossen Herausforderungen für die schweizerische Gesundheitsversorgung – auch für die Pflege.

Die Anforderungen an Pflegefachleute steigen stetig. Vielfältige, vertiefte klinische Fachkompetenzen sind gefragt, unabhängig davon, ob die Pflegenden im Spital arbeiten, im Langzeit- oder im ambulanten Bereich tätig sind. Eine enge Zusammenarbeit mit Ärztinnen und anderen Professionellen, sowie die Orientierung an Erkenntnissen aus der Pflegeforschung sind Voraussetzungen für eine effektive Verbesserung krankheitsbedingter Leidenszustände von Patientinnen und Patienten.

Die Antworten des Instituts für Pflegewissenschaft der Universität Basel (INS) auf diese Herausforderungen heissen … »

Institut für Pflegewissenschaft
Universität Basel
Bernoullistrasse 28
CH-4056 Basel

T +41(0)61 267 30 40
F +41(0)61 267 09 55
nursing-at-unibas.ch


» Situationsplan INS