Aktuelles vom Institut für Pflegewissenschaft

.

Neuer SAMW Bericht zur Implementierungswissenschaft publiziert

Nur ein Bruchteil wissenschaftlicher Erkenntnisse gelangt in die klinische Versorgungspraxis zum Nutzen von Patient:innen. Die Implementierungswissenschaft hat zum Fokus, diesen Forschungs-Praxis-Transfer zu unterstützen und die Wirksamkeit…
.

Besuch von Prof. Alberto Espinosa

Prof. Alberto Espinosa von der American University Washington, DC, war im November zu Besuch am INS.
.

Antrittsvorlesung von Prof. Franziska Zúñiga

Am 11. November 2022 fand die Antrittsvorlesung von Prof. Franziska Zúñiga zum Thema «Geriatrische Expertise gefragt – neue Versorgungsmodelle in der stationären Langzeitpflege» statt.
.

Troublemakers for Good: How Nursing is Challenging and Improving Conventional Health Norms

Im Rahmen ihrer “Health Policy Outlook Series” veranstaltete das Johns Hopkins Institute of Nursing eine Podiumsdiskussion. Prof. Sabina de Geest vom Institut für Pflegewissenschaft war eine der vier eingeladenen Experten/-innen, welche das…
.

Aktuelles Ranking: INS Wissenschaftler*innen in den Top-2% weltweit

Dies geht aus der Analyse einer Datenbank von Spitzenwissenschaftler*innen hervor, die von der Stanford University und von Elsevier, einem Verlag, der auf wissenschaftliche, technische und medizinische Inhalte spezialisiert ist, erstellt…
.

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) legt die Aktualisierung des Expertenstandards "Sturzprophylaxe in der Pflege" vor.

Die Aktualisierung wurde in den vergangenen Monaten durch 15 Expertinnen und Experten aus Pflegepraxis und -wissenschaft und Leitung von Prof. Dr. Michael Simon und Prof. Dr. Franziska Zúñiga von der Universität Basel durchgeführt.