Luisa Eggenschwiler
Assistentin / Doktorandin
Luisa Eggenschwiler
Medizinische Fakultät
Institut für Pflegewissenschaft

Assistentin / Doktorandin

Bernoullistrasse 28
4056 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 61 06
luisa.eggenschwiler@unibas.ch

Biosketch

Luisa Eggenschwiler hat ihre Ausbildung zur Hebamme, BSc im Jahr 2015 an der Berner Fachhochschule abgeschlossen. Als diplomierte Hebamme arbeitete sie auf der Wochenbettstation des Inselspitals in Bern und danach im Luzerner Kantonsspital im Gebärsaal und auf der Pränatalstation. Erste Erfahrungen in der Forschung konnte sie in der Abteilung Forschung Geburtshilfe bei Prof. Dr. Eva Cignacco gewinnen. Während des Masterstudiums in Pflegewissenschaft der Universität Basel (2017 – 2020) arbeitete sie bis Mai 2019 Teilzeit im Luzerner Kantonsspital. Seit Sommer 2019 ist sie wissenschaftliche Assistentin bei Prof. Dr. Michael Simon und arbeitet an einer systematischen Übersichtsarbeit zu unerwünschten Ereignissen in Akutspitälern.

Im Januar 2021 startet sie als Doktorandin mit dem PhD-Projekt Maternal and Neonatal Outcomes in Association with Midwifery Staffing (MaNtiS). Das Projekt untersucht Maternale und Neonatale Outcomes in Zusammenhang mit der Personalausstattung von Hebammen unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Simon in einem Causal Inference Framework.